Lade Veranstaltungen

DIE BLUMEN VON GESTERN

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Start:
3. September 2018, 20:30
Organizer:
St. Balbach Art Produktion

(D/Ö 2016) R: Chris Kraus D: Lars Eidinger, Adele Haenel, Hannah Herzsprung, Jan Josef Liefers, Bibiana Zeller, Rolf Hoppe (125 min)

Mitunter etwas klamottig geratene Tragikomödie um einen deutschen Holocaustforscher namens Totila Blumen. Als dem labilen Choleriker, den berufliche und private Probleme gleichermaßen belasten, die ebenfalls verhaltensauffällige Französin Zazie als Praktikantin zugeteilt wird, gerät er an den Rand des Nervenzusammenbruchs. Doch aus den Traumata und lebensfeindlichen Neurosen, die den Nazi-Nachfahr und die Enkelin einer ermordeten Jüdin beherrschen, erwächst eine zerbrechliche Zuneigung. (Sabina Zeithammer)

Tickets gibt’s an der Abendkassa 1h vor Filmbeginn.
Eintrittspreis 8€, SchülerInnen/ Studierende/ SeniorInnen 7€
Info Telefon: +43 (0)699 113 669 47

 

iCal Import + Google Calendar
« Back to Events